Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Winterliche Salatidee

Ein winterlicher Salat sollte möglichst mit (einigermaßen) saisonalem Gemüse auskommen. Feldsalat bietet eine gute Grundlage, dazu passt ein säuerliches Dressing und als Fruchtkomponente sind Äpfel oder Birnen eine gute Wahl, wer mag, kann sie leicht andünsten. Ziegenfrischkäse oder Feta passen „obenauf“ und wer mag gibt eine kleine Menge gebackenen Bacon und/oder getrocknete Cranberries dazu. Auch gehackte Nüsse, wie beispielsweise Walnüsse können zu einer interessanten, knusprigen Konsistenz beitragen.

Ein warmer Salat geht (fast) genauso: z. B. Wirsingkohl in feine Streifen schneiden und mit dem Obst und Zwiebelringen leicht andünsten. Schmeckt warm oder kalt.

Das Dressing in diesem Salat bestand aus Oliven Öl, Weißwein Essig, Orangenmarmelade, Honigsenf, Salz und Pfeffer.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.