Alle Artikel in: Brot

Berliner

Für Alle, denen die Berliner gleich beim ersten Versuch in der Heißluftfritteuse besser gelungen sind als uns… Ein Tipp fürs Füllen von Berlinern: Achtet darauf, dass die Marmelade nicht die dünne Tülle der Einfüllspritze verstopft. Also lieber ein Gelee verwenden oder die Marmelade vorher durch ein feines Sieb geben. Mit einem Zahnstocher ein kleines Loch […]

Milchbrötchen oder Berliner?

Wenn es beim Backen nicht immer ein Toast werden soll, dann können es auch mal Milchbrötchen werden – ehrlich gesagt, es sollten ursprünglich Berliner werden und so geht die Geschichte: Die neue Heißluftfritteuse musste unbedingt einem weiteren Eignungstest unterzogen werden, also Berliner/Kräppel/Kreppel zubereiten. Super Idee und das Hefeteig-Rezept ist auch wirklich hervorragend. Nicht so schlau […]

Toast-Weißbrot

Zutaten 250 ml Milch 1 dünne Scheibe Bio-Hefe: so dünn wie eine „Briefmarke“ aus Hefe 40 g Butter 2 EL Zucker 600 g Mehl 1-2 TL Salz 100 g Quark, 40% 1 EL zimmerwarme Butter und 1 EL Mehl für die Backform Zubereitung Die Milch zusammen mit der Hefe leicht in einem Topf erwärmen. Anschließend […]

Brot aus dem Steinofen

Schweden hat in den vergangenen Jahren viele Bäckerinnen und Bäcker und Brot-Fans in Sachen Sauerteigbrot dazugewonnen. Bei einem ersten Besuch in Schweden (2000) habe ich – in Ermangelung von schwedischen Sprachkenntnissen – arglos ins Regal gegriffen. Abends dann das Grauen, das Brot war süß! Von da an habe ich nur noch nach osötat bröd (ungesüßtem Brot) gesucht, wurde aber […]

Sauerteigbrote

Brote aus Blekinge und Skåne in Schweden kann man oft an ihren ungewöhnlichen Gewürzmischungen erkennen. Besonders beliebt sind beim Brotbacken zum Beispiel Gewürze wie Anis, Fenchel oder Kümmel. Bevor wir uns diesen Broten widmen, hier zwei tolle Brote aus den Brotback-Kursen von genussReich Bremen